Kinderlachen e.V. am BILSTER BERG

Den Anfang hatte die Wohltätigkeitsorganisation Kinderlachen e.V. im Jahr 2000 und macht sich seitdem für die Bedürfnisse und Anliegen von kranken und hilfsbedürftigen Kindern stark. Kinderlachen hat sich zu einer der größten Hilfsorganisation für Kinder im deutschsprachigen Raum entwickelt, welche Einzelschicksale und institutionelle Akteure gemeinnützig unterstützt. Möglich ist dies, durch die vielen ehrenamtlichen Helfer und einer Finanzierung, welche ausschließlich aus privaten Spenden und  privatwirtschaftliches Sponsoring besteht. Zu den ehrenamtlichen Helfern zählen auch Prominente aus Unterhaltung, Sport, Kultur und Wirtschaft sowie der Kinderlachen-Spendenbeirat. Unter dem Motto „unterstützen mit dem, was am dringendsten gebraucht wird“ werden Sachspenden an Kinder, Familien und Institutionen übergeben. Die Kinder bekommen das, was sie am dringendsten benötigen. Aber nicht nur Sachspenden, sondern auch Kinderträume, im Rahmen von unvergesslichen Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten, werden von Kinderlachen erfüllt. Bislang konnten unzählige Aktionen für Kinder im Alter zwischen 0 – 17 Jahren realisiert werden.

Eine Aktion fand Ende Juli, mit einem ganz besonderen Tag auf dem BILSTER BERG, statt. Roland Klein – Mitglied des Spendenbeirates von Kinderlachen – ermöglichte für mehrere Jugendliche, aus der Einrichtung Nestwärme in Berlin, diesen Tag. Er nahm alle für mehrere Runden auf der Strecke mit und sorgte so für Begeisterung unter den Teilnehmern. Ein unvergessliches Erlebnis, nahm mit einem Mittagessen im TURN ONE und einem letzten Ausblick auf die Strecke, ein Ende.

Weitere Informationen über Kinderlachen e.V. finden Sie auf der Website oder Social Media Facebook und Instagram.

Recent Posts