World eX Summit am BILSTER BERG

Die „große kleine“ Rennserie wählte den BILSTER BERG für seinen Restart: Vom 12. bis 14. August fand das B2B Networking Event „World eX Summit“ statt. Der BILSTER BERG, der seit 2015 Partner der RCCO (Racing Concept Cars Organisation) ist, war in diesem Jahr erstmals Schauplatz des World eX Summit und des 24-Stunden-Rennen #RCCO24.

Die Champions der RCCO-Saison wurden somit an einem einzigen Wochenende gekürt, ehe die „große kleine“ Rennserie 2023 wieder zum Normalbetrieb zurückkehren soll. Das #RCCO24 war der Saisonhöhepunkt der RCCO-Serie.

Der RCCO ist eine einzigartige Networking-Plattform und die populärste Slotcar-Rennserie der Welt, welche Slotcar-Racing im Maßstab 1:24 mit echtem Motorsport und der Automobil-Industrie kombiniert. Die “große kleine” Rennserie RCCO macht die Elektromobilität seit über 30 Jahren erlebbar. Interessante Menschen liefern sich spektakuläre Rennen und diskutieren dabei über die Mobilität der Zukunft und Möglichkeiten der CO2-Reduktion.

Innerhalb der RCCO entstand die Idee, eine eigene Fahrzeugkategorie zu schaffen. Mit dem Projekt „Vision RCCO – Driving The Future“ wurde dies realisiert. Vision RCCO bietet unterschiedlich aussehende elektrische Concept Cars und maximale Chancengleichheit in den Rennen. Gleichzeitig ermöglicht das Projekt zukunftsorientierten Unternehmen, Innovationen im kleinen Maßstab zu testen und zu promoten.

Doch Vision RCCO ging noch einen Schritt weiter und ist die Basis für die World eX Championship. Das Konzept der Vision RCCO wurde in die virtuelle Welt des Esports Racing übertragen, um einzigartige virtuelle Erlebnisse zu schaffen und eine emissionsfreie Mobilität nahe zu bringen. Die World eX Championship wird mit populären Teams und Fahrern aus dem realen und virtuellen Motorsport ausgetragen. Die „kleine Schwester“ der World eX Championship ist die World eX Bizz und ist in erster Linie zum Networking für Hobby-Rennfahrer gedacht.

Neben dem #RCCO24 hatten die Besucher der World eX Summit die Möglichkeit, einen emissionsfreien Motorsport-Aufenthalt zu erleben. Bestehend aus Demofahrten, Mitfahrten in einem Audi RS e-tron GT Renntaxi, den neuesten Elektro-Karts, Rennsimulatoren und einer Slot-Rennstrecke. Aber auch Vorträge und Interviews waren Teil der World eX Summit. Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel war Gastredner und sprach beispielsweise über die Zukunft des Motorsports, nachhaltige Lösungen und technische Innovationen für die Formel 1.

Der Samstagabend endete mit einem großen BBQ auf der Terrasse des Clubhauses, Live Musik und einem Lagerfeuer vor dem Clubhaus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Recent Posts