Racetrack Training

Das Rennstreckentraining fĂŒr jedermann

Sie haben ein sportliches Fahrzeug, das Sie auf der Rennstecke bewegen wollen? Sie möchten ĂŒberhaupt zum ersten Mal die Rennstrecke befahren? Sie möchten jemandem die Gelegenheit schenken den BILSTER BERG kennen zu lernen? Dann sind Sie beim „Racetrack Training“ genau richtig.

In kleinen Gruppen von maximal sieben Fahrzeugen folgen Sie Ihrem Instruktor ĂŒber die Strecke. Dabei prĂ€gen Sie sich allmĂ€hlich die StreckenfĂŒhrung ein und lernen die Brems- und Einlenkpunkte kennen. Von Stint zu Stint steigern wir das Tempo.

Die beiden Varianten, „Racetrack Training Basic“ und „Racetrack Training Sport“ sind die perfekten EinstiegslehrgĂ€nge fĂŒr alle Motorsport- und BILSTER BERG-Neulinge. Denn hier erfahren Sie die Grundlagen des sportlichen Fahrens.

Wenn Sie noch keine Erfahrungen auf Rennstrecken gesammelt haben, ist das „Racetrack Training Basic“ genau das Richtige fĂŒr Sie. Wenn Sie bereits auf dem BILSTER BERG oder anderen Rennstrecken aktiv waren, empfehlen wir Ihnen das „Racetrack Training Sport“, das Ihnen mit zusĂ€tzlichen Inhalten die Welt des Motorsports noch nĂ€her bringt.

Dabei ist es nicht zwingend erforderlich ein sportliches Fahrzeug zu haben. Besonders im Bereich „Basic“ ist die Teilnahme mit jedem straßenzugelassenen Fahrzeug möglich.

Das „Racetrack Training“ ist kein Zuschauer-Event. Teilnahme ist lediglich fĂŒr maximal einen Fahrer und einen Beifahrer pro Fahrzeug möglich.

Das erwartet Sie beim Racetrack Training fĂŒr straßenzugelassene Fahrzeuge:

  • Theoretische EinfĂŒhrung in das sportliche Fahren
  • DurchfĂŒhrung im eigenen Fahrzeug
  • 4 x 20 Minuten gefĂŒhrtes Fahren
  • FunkunterstĂŒtzt
  • professionelle und qualifizierte Instruktoren
  • Gruppe aus maximal 4 Fahrzeugen (Sport)
  • 1 Beifahrer zubuchbar
  • Sicherheitseinrichtungen

Termine zum „Racetrack Training“ werden meist kurzfristig, ca. 3 Wochen vor Veranstaltungstermin, bekanntgegeben. Auch in der Nebensaison bieten wir das Training an, solange das Wetter mitspielt. Um keinen Termin zu verpassen, melden Sie sich bei unserem Newsletter an.

Das „Racetrack Training“ ist auch als Geschenkgutschein erhĂ€ltlich.

Noch Fragen offen?

Antworten auf hÀufig gestellte Fragen finden Sie in unseren FAQs nur einen Klick entfernt.

NĂ€her als Sie denken!